Armand-Jean du Plessis, Cardinal-Duc de Richelieu

Kardinal und erster Minister Frankreichs unter Louis XIII.

Die Macht der roten Eminenz

Kardinal Armand-Jean du Plessis Duc de Richelieu, Minister und Cardinal de France Signatur
Person

Armand-Jean du Plessis,
Duc de Richelieu;

09. September 1585,
Rue du Bouloi, Paris/ Frankreich;

04. Dezember 1642,
Paris/ Frankreich;

Titel/ Ämter (u.a.)

Marquis du Chillou;

Bischof von Luçon,
ab 1608;

Kardinal,
ab 03. November 1622;

Erster Minister unter Louis XIII.,
ab 13. August 1624;

Duc de Richelieu,
ab 1631;

Erster Duc de Fronsac,
ab 1634;

Pair de France;

Generalabt,
Cluny, Cîteaux und Prémontré;

Eltern

François du Plessis,
Höfling, Großpropst von Frankreich;

Susanne de La Porte,
Tochter eines angesehenen Juristen;

Weitere, detaillierte Informationen zu diesem Glossar-Thema folgen in Kürze.

Relevante Stücke

Übersicht aller Objekte meiner Sammlung, die sich auf Kardinal Richelieu beziehen:

Literatur und Medien

Hier habe ich einige Links zu informativen Büchern und Filmen zusammengestellt:

Hinweis: Die Stücke meiner Sammlung stehen grundsätzlich erst einmal nicht zum Verkauf. Diese Website stellt nur ein Online-Archiv dar. Sie haben Fragen?