Henri III.

Roi de France

Der letzte König aus dem Haus Valois.

Henri III Roi de France, Heinrich Frankreich Signatur
Person

Heinrich III.;

19. September 1551,
Fontainebleau;

02. August 1589,
Saint-Cloud;

Taufname:

Alexandre-Édouard,
Duc d'Angoulême,
genannt: Henri de Valois;

Dynastie:

Maison de Valois-Angoulême,
aus der Dynastie der Capétiens;

Titel (u.a.)

Duc d'Angoulême,
von Geburt an;

Comte de Provence;

Duc d'Anjou,
1567-1573;

Roi de Pologne,
König von Polen,
11.05.1573 - 12.05.1575;

Grand-Duc de Lituanie,
Großfürst von Litauen,
11.05.1573 - 12.05.1575;

Roi de France,
30.05.1574 - 02.08.1589,
♔ 13. Februar 1575, Reims;

Eltern

Henri II.,
Roi de France;

Catherine de Médicis,
Reine de France;

Ehefrau

Louise de Lorraine-Vaudémont,
Reine de France
∞ 15. Februar 1575;

Henri III., der viertgebohrene Sohn von Henri II. und Caterina de' Medici, war der Duc d'Anjou und ab 1573 als "Henryk Walezy" König von Polen-Litauen. Nach dem Tod seines Bruders Charles IX. verließ er Polen und wurde 1574 König von Frankreich [vgl. MÜ 0003]. Bereits 15 Jahre später wurde er im Zuge der immer noch anhaltenden französischen Religionskriege am 1. August 1589 bei der Belagerung von Saint-Cloud vom fanatischen, durch die Sainte Ligue aufgestachelten Dominikaner "Jacques Clémont" ermordet. Da seine 1575 geschlossene Ehe mit "Louise de Lorraine-Vaudémont" (1553-1601) kinderlos blieb, war er der letzte französische Herrscher aus dem Hause Valois, welches Frankreich 261 Jahre lang regierte. Auf dem Sterbebett bestimmte Henri III. seinen nach salischem Erbrecht bereits im Jahre 1584 zum Thronfolger ernannten Schwager und Verbündeten Henri de Navarre aus dem Hause de Bourbon zu seinem Nachfolger. Dieser bestieg als "Henri IV. par la grâce de Dieu, Roi des France et de Navarre" am 7. Februar 1594 und als erster Boubone den Doppelthron von Frankreich und Navarra.

Weitere Informationen zu diesem Glossarthema folgen.

Henri III. - Roi de France ⁄ König von Frankreich Henri III. - Henricvs III. Die Ermordung Heinrichs III.
Vorgänger
Nachfolger
  • Henri IV.,
    Roi de France et de Navarre,
    ab 02.08.1589;
Relevante Stücke

Übersicht aller Objekte meiner Sammlung, die sich auf Henri III. beziehen:

Literatur und Medien

Hier habe ich einige Links zu informativen Büchern und Filmen zusammengestellt:

Hinweis: Die Stücke meiner Sammlung stehen grundsätzlich erst einmal nicht zum Verkauf. Diese Website stellt nur ein Online-Archiv dar. Sie haben Fragen?