Jules Hardouin-Mansart

Hofarchitekt unter Louis XIV.

Nachfolger von Le Vau und d'Orbay und Vater des Château de Versailles

Jules Hardouin-Mansart - Architekt von Versailles - Signatur
Person

Jules Hardoin-Mansart, ursprünglich nur Jules Hardouin;

16. April 1646,
Paris;

11. Mai 1708,
Marly-le-Roi;

Titel/ Ämter (u.a.)

Premier Architecte du Roi,
Erster Architekt des Königs,
ab 1681;

Intendant général des
Bâtiments du Roi,
Direktor der königl. Gebäude,
ab 1685;

Surintendant des
Bâtiments du Roi,
Superintendant der königlichen Gebäude, ab 1699;

Inspecteur général des
Bâtiments du Roi,
ab 1699;

Comte de Sagonne,
ab 1699. Er wird bereits 1682 ohne Titel zum Ritter geschlagen und muß auf 17 Jahre auf diesen und die Übernahme der Grafschaft Sagonne im Bourbonnais warten;

Eltern

keine Informationen;

Ehefrau

Anne Bodin,
∞ 03. Februar 1668;

Weitere, detaillierte Informationen zu diesem Glossar-Thema folgen in Kürze.

Relevante Stücke

Übersicht aller Objekte meiner Sammlung, die sich auf Mansart beziehen:

Literatur und Medien

Hier habe ich einige Links zu informativen Büchern und Filmen zusammengestellt:

Hinweis: Die Stücke meiner Sammlung stehen grundsätzlich erst einmal nicht zum Verkauf. Diese Website stellt nur ein Online-Archiv dar. Sie haben Fragen?